Email-Expo & Em@il-Night - Grafik © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Sandra Gätke

E-Mail-Expo verleiht die ersten E-Mailing-Awards

Interessierte Teilnehmer der Email-Expo © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Sandra Gätke
Interessierte Teilnehmer der Email-Expo © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Sandra Gätke

Im Mai 2014 trafen sich schon zum fünften Mal Unternehmen, Marketing‐Experten, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus der Marketing-Branche, sowie zahlreiche interessierte Besucherinnen und Besucher auf der E-mail-Expo, um über Branchenthemen wie CRM, E-Mail-Marketing, die Mobile Marketing Entwicklung und Branchenfortschritte zu diskutieren und informieren. Zudem organisierten die Organisatorinnen und Organisatoren im Rahmen der diesjährigen Expo zum ersten mal die “E‐Mailing‐Awards”, wie eunic-europe.eu berichtete.

Eine breite Palette an Informationen rund ums Thema Email-Marketing wurde durch zahlreiche Vorträge, Messestände und Gesprächskreise gewährleistet. Zudem bot die E-Mail-Expo dem Fachpublikum durch Gastrednerinnen und Gastredner aus ganzen Welt eine Plattform zum internationalen Erfahrungsaustausch.

Ein Highlight und zugleich eine Premiere war die Verleihung der diesjährigen E-Mailing-Awards. Eine 20 Personen starke Jury suchte aus 50 Unternehmen die ehrwürdigsten Preisträger aus. Nach einem intensiven Nominierungsprozess würdigten die Preisrichter folgende Unternehmen:

1. Platz - Craghoppers & Agentur Redeye
Den ersten Platz belegte die Agentur redeye zusammen mit dem Unternehmen Craghopper. Diese hatten zusammen eine Email-Kampagne entwickelt, welche Kunden, die einen Online-Einkauf trotz eines gefüllten Warenkorbs abgebrochen hatten, eine personalisierte Erinnerungsmail mit Produktvorschlägen zusendete.

2. Platz - Opel & Payback

Platz 2 belegte Payback mit einer Email-Werbekampagne für Opel.

3. Platz - Tui Fly & Teradata

Platz 3 belegte die Agentur Teradata, welche für die Fluglinie Tui Fly eine Kampagne entwickelte. Bei dieser Kampagne erstellte die Agentur ein Mailing für Kunden, welches individualisierte Angebote auf Grund von abgebrochenen Reisebuchungen an die entsprechenden Kunden versendete.

Hinweis: Klicken Sie auf die Überschrift, um den Grund der Nominierung anzuzeigen!

In der Kategorie “Newsletter” hingegen konnte kein klarer Gewinner überzeugen. Allerdings wurden hier zwei zweite Plätze  gekürt. Die Umweltschutzorganisation WWF  und deren Agentur Rabbit‐E‐Marketing teilten sich diesen mit Payback. Auf Platz drei landete hingegen das Kaffee‐Unternehmen Illy in Zusammenarbeit mit der Agentur Contact Lab.

Die Messeresonanz war durchweg positiv. Wie die Veranstalter mitteilten, steht der Termin für die nächste E-Mail-Expo schon fest. Diese wird am 5. und 6. Mai 2015 in Frankfurt statt finden.

Email-Expo Galerie 

Bildquellen: Alle Bilder © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Sandra Gätke