Tablettenhaufen © I-vista / pixelio.de

SCHWARZ & BOLD – Der Health Care Spezialist

SCHWARZ & BOLD kann auf mehr als 30 Jahre Agenturerfahrung zurück greifen. - © SCHWARZ & BOLD
SCHWARZ & BOLD verfügt über mehr als 30 Jahre Agenturerfahrung. Bild © SCHWARZ & BOLD

Viele Werbeagenturen begehen den Fehler Kunden in einem breiten Branchenspektrum zu suchen. Dass erfolgreiche Kundengewinnung, inklusive erfolgreicher Planung und Umsetzung, durch eine Branchen-spezialisierung erfolgen kann, beweißen die Kollegen der Agentur SCHWARZ & BOLD.

Diese Agentur hat sich auf Werbedienstleistungen für die Gesundheitsbranche spezialisiert und kann große Brands und Produkte wie CareFusion, Dr. Loges, DHU, die Landesapothekenkammer Baden-Württemberg, Spitzner-Arzneimittel, die STADA-Gruppe und viele mehr zu ihren Kunden zählen.

Die Geschäftsführung der innovativen und kreativen Werbeagentur besteht aus Hannes Fischer, welcher Kommunikations-wissenschaften in Augsburg und Politologie in Wien studierte. Anschließend war Hannes Fischer im journalistischen Spektrum tätig. Im Jahr 2005 wechselt er zu STADA und war dort als Media- und PR-Manager tätig . 2008 gründet er eine PR-Agentur. Seinem Kundenstamm gehören Unternehmen aus der Gesundheitsbranche. Rx und Dental sowie Medizinprodukte und OTC-Marken, Kliniken und Verbänden an. Darüber hinaus ist Fischer als freier Dozent für Crossmedia und Agenturmanagement tätig.

Neben Hannes Fischer gehören der Geschäftsführung Julia Schwabe und Christopher Emmering an.

Erstere beendet ihr BWL-Studium im Jahr 2003 und war anschließend als Produktmanagerin bei Spitzner Arzneimittel tätig. In dieser Funktion betreut sie Marken wie Umckaloabo oder Zappelin. Anschließend wechselt sie zu STADA. Hier ist sie für Marken wie Multilind, Kamistad und Aciclostad verantwortlich. Durch diesen beruflichen Background und ihr fachliches Hintergrundwissen ist die Pharma-Expertin die ideale Besetzung für den Bereich Projektmanagement und Controlling bei Schwarz & Bold.

Christopher Emmering ist Designer und startet 2001 seine Karriere als Produktmanager bei einem Unternehmen welches auf Computer Supplies spezialisiert ist.  Nach der Aneignung betriebswirtschaftlicher Praxiserfahrung entschied er sich 2003 auf die kreative Seite zu wechseln. Für Marken wie Milupa, Knorr, Michelin und ABB arbeitet er als Designer . Seit 2006 liegt der Fokus von Emmering auf den Bereich Healthcare. Als Kreativ-Direktor begleitet er den gestalterischen Prozess von der ersten Konzeption bis zur finalen Realisation.

Aktuelle Informationen zur Werbeagentur SCHWARZ & BOLD sind auf deren Internetseite unter schwarzundbold.de abrufbar.

Quellen (Stand 18.04.2014)

  • Bildquellen
    • Headerbild (Tablettenhaufen) © I-vista  / pixelio.de
    • Titelbild  © SCHWARZ & BOLD